Techniken3

Man kann in jede noch feuchte Acrylfarbe Strukturen setzen.  Sie können Farbe auskratzen oder malen sie in die noch weiche Farbe mit einem Wattestäbchen zarte Formen. Der Untergrund scheint durch und die Übergänge laufen zart ineinander. Mit einem ganzen Wattebausch vorsichtig in hellblaue noch offene Farbe getupft und es ergeben sich wunderbare Wolkenformationen. Probieren sie es aus.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0